Wanderparkplatz Einsiedeltal (Bad Honnef) – Himmerich – Mäcki Hütte

Wandertour: 1694
Wanderführer: 13 Wanderungen auf den Spuren des Vulkanismus im Siebengebirge
Wanderkarte: Drachenfelser Ländchen und Siebengebirge, Nr. 38 (Eifelverein)
Region: Siebengebirge
Länge: 9,6 km
Gehzeit netto (brutto): 1 Std. 51 Min. (2 Std. 10 Min.)
WDG: 5,19 km/h
Wegmarkierung: verschieden
Anspruch: Mittel
Kinderwagentauglich: bedingt
Wetter: Wolken
Steigung: ca. 150 m
GPS-Track: Streckenprofil als Ansicht auf GPSies.
Sehenswertes: Einsiedlerbach, Stensbach, Himmerich, Mittelberg, Broderkonsberg, Gedenkstein Wilhelm Brassel.
Notiz: Vom Wanderparkplatz Einsiedlertal wandere ich an der Straße entlang. Dann über die Landstraße und links auf den Weg weiter. Am Parkplatz Ellenbogen halte ich mich rechts. Nun geht es leicht aufwärts durch den Wald. Später biege ich hinter der Florianshütte rechts ab. Es geht weiter hoch zum Himmerich. Oben am ehemaligen Steinbruch stehen zwei Bänke und eine Infotafel. Von 1921 bis 1933 standen hier die Naturfreunde-Ferienheime Hemmerich. Übrig sind Reste vom Betonfundamenten. Leider ist das Wetter nicht so schön, denn die Aussicht reicht bis ins Rheintal, bzw. Eifel. Zurück auf den Weg, biege ich rechts ab und komme zum Mittelberg. Der Abstecher lohnt sich aber nicht. Weiter abwärts zur Mäcki Hütte, wo ich links abbiege. Mit „K“ (Kölner Weg) wandere ich weiter durch den Wald. Das Pferdsgalgenkreuz habe ich leider nicht gesehen. Auf der Karte war es aber verzeichnet. An der T-Kreuzung links weiter. Ich passiere eine Hütte und in einiger Entfernung den Broderkonsberg. An der Verzweigung links und am tiefen Siefen entlang. Der Weg bringt mich zu einem Gedenkstein. 1982 wurde Wilhelm Brassel entführt und ermordet. Dieser Gendenkstein erinnert daran. Hier gibt es mehr Infos. Vor der Straße links und auf den Pfad zurück. Kurz vor Ende, mache ich noch den Abstecher zu einem Steinbruch.
Meine Wertung:
3Sterne

1694 Wanderbild 1694 Wanderbild
1694 Wanderbild 1694 Wanderbild

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s