Wanderparkplatz Wolkenbruch (Bad Münstereifel) – Bad Münstereifel-Maulbach – Berg-Freisheim

Wandertour: 1699
Wanderführer: Kölnische Rundschau
Wanderkarte: Bad Münstereifel, Nr. 7 (Eifelverein)
Region: Eifel
Länge: 9,9 km
Gehzeit netto (brutto): 1 Std. 50 Min. (2 Std. 01 Min.)
WDG: 5,40 km/h
Wegmarkierung: verschieden
Anspruch: Leicht
Kinderwagentauglich: nein
Wetter: Sonne, Wolken, Wind
Steigung: ca. 85 m
GPS-Track: Streckenprofil als Ansicht auf GPSies.
Sehenswertes: Kapelle St. Wendelinus und St. Agatha Scheuren, Winkelbach, Kapelle Maulbach, Maulbacher Siefen, Bildstock Hl. Donatus, Hasenbach, Houverather Bach.
Notiz: Vom Wanderparkplatz Wolkenbruch geht es über Felder nach Scheuren. An der Kapelle St. Wendelinus und St. Agatha biege ich rechts ab und verlasse den Ort. Nun über Wiesen zum Wald. Hier liegt noch Schnee auf den Boden. Aufwärts nach Maulbach und weiter ansteigend an einer Pferdekoppel entlang. Der Weg ist ziemlich matschig. Dann links und weiter nach Freisheim. Durch den Ort an einigen schönen Fachwerkhäusern vorbei. Am Bildstock rechts über die Wiesen mit Blick auf den Hochthürmerberg (500 m). Nun abwärts über die Straße die nach Eichen führt. Am Hasenbach entlang und weiter zum Houverather Bach. Ich folge den Bach nun einige Kilometer. Links sehe ich die Alte Kirche St. Thomas von Houverath. Später verlasse ich das Bachtal und wandere aufwärts zurück zum Wanderparkplatz.
Meine Wertung:
4Sterne

1699 Wanderbild 1699 Wanderbild
1699 Wanderbild 1699 Wanderbild

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s