Wiehl-Bielstein – Wiehl-Faulmert – Nümbrecht-Krahm

Wandertour: 1700
Wanderführer: Die Bergischen Streifzüge
Wanderkarte: Bergisches Land, Karte 3: Osten (Naturarena)
Region: Bergisches Land
Länge: 13,5 km
Gehzeit netto (brutto): 2 Std. 34 Min. (2 Std. 51 Min.)
WDG: 5,26 km/h
Wegmarkierung: Bergischer Streifzug 17 (Bierweg)
Anspruch: Mittel
Kinderwagentauglich: nein
Wetter: Wolken, Sonne
Steigung: ca. 160 m
GPS-Track: Streckenprofil als Ansicht auf GPSies.
Sehenswertes: Wiehl.
Notiz: Die 1700. Wanderung (18.279,3 km) ist eine Jubiläumswanderung. Ich starte in Bielstein und folge heute den „Bierweg“ (17). 7 Stationen über das Thema: „Von Hopfen, Gerste, Malz und Hefe“ gibt es. Am Anfang noch durch Bielsstein, dann aufwärts nach Linden, Mühlen und Hengstenberg. Hier kommt dann für knapp 1 Stunde die Sonne raus. Hinter Faulmert geht es durch den Wald. Bei Steinacker passiere ich die Friedhofskapelle. Dann weiter nach Niederbellinghausen und Gassenhagen. Hier sieht man auch ein Hopfenfeld. Nun auf der Höhe, wo rechts die Gemeinde Wiehl und links die Gemeinde Nümbrechts liegt. Ich gehe so einige Hundert Meter auf den Kamm und biege dann links ab. Es geht durch die Nümbrechter Orte Nallingen und Krahm. Dann wieder in den Wald. Es beginnt der Abstieg nach Bielstein. Kurz vor Ende sehe ich noch die Erzquell Brauerei, wo bekannte Biere hergestellt werden.
Meine Wertung:
3Sterne

1700 Wanderbild 1700 Wanderbild
1700 Wanderbild 1700 Wanderbild

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s