Extertal-Fütig – Fahrenbachwasserfall – Rickbachwasserfall

Wandertour: 1726
Wanderführer: Wunderbar wanderbar – Extertaler Themenwege & mehr
Wanderkarte: Nordlippisches Bergland, Nr. 9 (LVA NRW)
Region: Lipper Bergland
Länge: 6,5 km
Gehzeit netto (brutto): 2 Std. 15 Min. (3 Std. 35 Min.)
WDG: 2,89 km/h
Wegmarkierung: Patensteig
Anspruch: Mittel
Kinderwagentauglich: nein
Wetter: Sonne, Wolken
Steigung: 60 m
GPS-Track: Streckenprofil als Ansicht auf GPSies.
Sehenswertes: Gersiekbach, Fahrenbach Wasserfall, Fahrenbach, Feenquelle, Hexenstein, Rickbach, Rickbach Wasserfall, Hilkersiek, Hilkersiek Wasserfall.
Notiz: Vom „Patensteig“ haben wir schon viel gehört und gelesen, deshalb machen wir am Abreisetag nochmal eine Wanderung. Am kleinen Parkplatz in Fütig beginnen wir die Tour. Am Anfang folgen wir den Pfad durch das Giersiektal. Wir kommen zum ersten Wasserfall: der Fahrenbachwasserfall. Dann über die Straße zu einen großen Stein. Hier stand einmal der Hexenstein. Wieder über die Straße und aufwärts zu einem Hof. Nun über die Felder zu einen weiteren Hof mit Kühen und Pferden. Dann passieren wir einige Windräder und erreichen wieder den schattigen Wald. Hier machen wir auf Baumstämmen eine Essenspause. Weiter auf dem Wege, erreichen wir den Rickbach. Auch hier schlängelt sich der Pfad am Bach entlang. Wir passieren einige Wasserfälle. Der höchste ist 4 m hoch. Dieses Wegstück gefällt uns besonders gut. Was uns auch sehr gut gefällt, sind die liebevoll gestalteten Patensteig-Schilder. Ganz ganz toll wie wir finden und in so vielen Varianten. Klasse. Weiter am Rickbach gibt es ein Stück wo man ganz besonders aufpassen sollte. Dann verlassen wir das Bachgelände. Über die Felder passieren wir wieder einige Windräder und kommen zu einem Wegstück wo wir am Anfang waren. Nun halten wir uns rechts. Es geht von den Feldern in den Wald. Hier befindet sich der Hilkersiekwasserfall. Mit 6 m ist er der Größe, führt aber nur selten Wasser. Man sollte sowieso den Weg gehen, wenn es vorher stark geregnet hat, dann sind die drei Wasserfälle besonders schön anzusehen. Am Hangweg mit Blick auf Fütig geht es zurück zu einer Bank, wo wir uns nochmal ausruhen, bevor wir Richtung Heimat geht.
Meine Wertung:
5Sterne

1726 Wanderbild 1726 Wanderbild
1726 Wanderbild 1726 Wanderbild

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s