Rheinbrohl-Arienheller – Hausen-Hähnen – RömerWelt (Rheinbrohl)

Wandertour: 1742
Wanderführer: Rother Westerwald
Wanderkarte: Naturpark Rhein-Westerwald, Blatt 1 (West) (LVermGeo RP)
Region: Mittelrhein
Länge: 14,0 km
Gehzeit netto (brutto): 2 Std. 50 Min. (3 Std. 00 Min.)
WDG: 4,94 km/h
Wegmarkierung: verschieden
Anspruch: Mittel
Kinderwagentauglich: nein
Wetter: Sonne, Wolken
Steigung: ca. 290 m
GPS-Track: Streckenprofil als Ansicht auf GPSies.
Sehenswertes: Römerturm, Beulenberg, Kaisereiche, Malberg, Malbergkreuz, Malbergsee, Bahlsbach, RömerWelt.
Notiz: In Arienheller starte ich und folge den Wanderwegen Westerwald-Steig und Limeswanderweg aufwärts durch einen Hohlweg. Weiter aufwärts durch Wald und Felder. Vorbei am Gut Dieslsberg und weiter zum Römerturm. Am Jagdhaus Wilhelmsruh biege ich links ab und verlasse den Limeswanderweg. Mit dem Westerwaldsteig wandere ich weiter durch den Wald. Vorbei an der Kaisereiche, komme ich schon bald nach Hähnen. Hier befindet sich der Malberg mit Malbergkreuz und Malbergsee. Kurioserweise passiere ich dann noch die Malberg-Hütte. Ich umrunde den See, der durch den Basaltabbau entstanden ist. Wieder am Parkplatz rechts durch den Wald. Jetzt geht es abwärts ins Bahlsbachtal. Hier halte ich mich rechts und wandere zurück nach Arienheller. Am Parkplatz mache ich noch den Abstecher zur RömerWelt. Daneben befindet sich das ehemalige Sprudelwerk Arienheller. Hier an der RömerWelt hätte man parken und starten sollen. Nun wieder zurück zum Gut Arienheller.
Meine Wertung:
4Sterne

1742 Wanderbild 1742 Wanderbild
1742 Wanderbild 1742 Wanderbild

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s