Wershofen – Armuthsbachtal (Hümmel) – Kottenborner Berg (Wershofen)

Wandertour: 1744
Wanderführer: Rother Eifel
Wanderkarte: Blankenheim Oberes Ahrtal, Nr. 12 (Eifelverein)
Region: Eifel
Länge: 9,2 km
Gehzeit netto (brutto): 1 Std. 48 Min. (2 Std. 05 Min.)
WDG: 5,11 km/h
Wegmarkierung: verschieden
Anspruch: Leicht
Kinderwagentauglich: bedingt
Wetter: Sonne, Wolken
Steigung: ca. 185 m
GPS-Track: Streckenprofil als Ansicht auf GPSies.
Sehenswertes: Zahnkreuz, Armuthsbach, Kottenborner Berg, Kottenborner Kapelle.
Notiz: Gegenüber vom Hotel Kastenholz in Wershofen geht es los. Durch den Ort zum Zahnkreuz. Dahinter über die Wiesen zu einer Kuhweide. Hier links abwärts ins Armuthsbachtal. Über den Bach und rechts halten. Ich folge den breiten Weg durch das Tal. Später halte ich mich an Wanderzeichen „B“. Es geht nun aufwärts zum Kottenberger Berg. Ich verlasse den Wald und wandere zunächst weiter bergan über eine Kuppe. Hier befindet sich die Kottenberger Kapelle mit schöner Aussicht auf den 624 m hohen Aremberg. Ich stelle 2 Kerzchen auf und spreche ein Gebet. Nun weiter abwärts zurück nach Wershofen.
Meine Wertung:
4Sterne

1744 Wanderbild 1744 Wanderbild
1744 Wanderbild 1744 Wanderbild

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s