Dießen-St. Georgen – Burgkapelle – Schatzbergalm

Wandertour: 1749
Wanderführer: ADAC Wandern mit Kindern – Münchner Hausberge und Voralpenland
Umgebungskarte: Keine
Region: Oberbayern
Länge: 4,3 km
Gehzeit netto (brutto): 1 Std. 27 Min. (3 Std. 58 Min.)
WDG: 2,97 km/h
Wegmarkierung: verschieden
Anspruch: Leicht
Kinderwagentauglich: ja
Wetter: Sonne, Wolken
Steigung: 70 m
GPS-Track: Streckenprofil als Ansicht auf GPSies.
Sehenswertes: Mechtildisbrunnen, Burgkapelle Schatzberg.
Notiz: Gestern sind wir in Bayern angekommen. Auf dem Bauernhof „Zum Bartlbauer“ machen wir 2 Wochen Urlaub. Wir sind hier übrigens schon zum fünften mal. Heute startet unsere erste Wanderung. Diese fängt am Wanderparkplatz in St. Georgen an. Der Bugwaldlehrpfad Dießen fängt auch hier an. Eine Informationstafel gibt darüber Auskunft. Diesen Weg folgen wir heute. Es gibt insgesammt 15 Stationen über Wald und Forstwirtschaft. Als erstes erreichen wir den Mechthildisbrunnen, wo wir eine kurze Rast einlegen. Die Burgkapelle besichtigen wir danach und sprechen ein Gebet. Dann wandern wir über den Schatzberg und kommen zu einem Querweg. Hier verlassen wir den Lehrpfad und machen den Abstecher zur „Schatzbergalm“. Im Biergarten kehren wir ein und essen etwas. Unglücklicher Weise wird Moritz von einer Wespe gestochen. Nach der ganzen Aufregung geht es danach weiter. Zurück zum Querweg, folgen wir wieder den Zeichen des Burgwaldlehrpfads. Aufwärts kommen wir dann zurück zum Parkplatz.
Meine Wertung:
4Sterne

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s