Bad Honnef – Königswinter – Remagen-Rolandswerth

Wandertour: 1776
Wanderführer: Droste Bonn
Wanderkarte: Drachenfelser Ländchen und Siebengebirge, Nr. 38 (Eifelverein)
Region: Siebengebirge
Länge: 10,7 km
Gehzeit netto (brutto): 2 Std. 22 Min. (4 Std. 03 Min.)
WDG: 4,52 km/h
Wegmarkierung: verschieden
Anspruch: Leicht
Kinderwagentauglich: ja
Wetter: Sonne, Wolken
Steigung: ca. 15 m
GPS-Track: Streckenprofil als Ansicht auf GPSies.
Sehenswertes: Rhein, Insel Grafenwerth, Aalschokker Aranka, Spitzenbach, Denkmal Wolfgang Müller, Insel Nonnenwerth.
Notiz: Von Bad Honnef starten wir und folgen den Weg am Rheinufer. Über einen Steindamm erreichen wir die Insel Grafenwerth. Durch das parkähnliche Gelände zum Kiosk. Hier rechts zur Brücke. Links sehen wir den Aalschokker Aranka. Das Bootsdenkmal ist über 100 Jahre alt. Seine letzte Fahrt war 1990. Nun links an der Straßenbahngleisen weiter. Immer geradeaus und weiter auf der Rheinpromenade. Man sieht wie niedrig der Rhein ist. Es gibt viele Stellen die ausgetrocknet sind. Der Historische Niedrigwasserstand könnte diese Woche noch unterboten werden. An einen dieser ausgetrockneten Stellen gehen wir zum Rhein. Hier hängt auch ein Seil, das die Kinder erst mal ausprobieren. Am Rheinufer wird die eine oder andere Muschel gefunden. Es geht weiter auf den Rheinuferweg bis Königswinter. Hier ist die Fähre Königswinter. Für 2,40 € setzen wir rüber nach Mehlem. Am Kiosk bekommen Lisa und Felix ein Eis. Nun links auf den Rheinuferweg. Links hat man einen herrlichen Blick auf das Siebengebirge mit Schloss Drachenburg und Drachenfels. Auf den Weg kommen immer wieder Fahrräder vorbei. Hier ist Achtung angesagt. Wir überqueren die Bundeslandgrenze und sind in Rheinland-Pfalz. In Rolandswerth müssen wir ein Stück Landstraße gehen. Links befindet sich die Insel Nonnenwerth. Wir kommen nach Rolandeck, wo sich eine weitere Rheinfähre befindet. Die Fähre Bad Honnef bringt uns für 0,80 € rüber nach Bad Honnef. Wir bekommen mit das es sein kann das die Fähre wegen dem Niedrigwasser morgen nicht fährt. Wir erreichen Bad Honnef und kommen zum Auto.
Meine Wertung:
3Sterne

1776 Wanderbild 1776 Wanderbild
1776 Wanderbild 1776 Wanderbild

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s