Odenthal-Altenberg – Odenthal-Glöbusch – Odenthal

Wandertour: 1805
Wanderführer: Die Bergischen Streifzüge
Wanderkarte: Bergisches Land, Karte 2: Nordwesten (Naturarena)
Region: Bergisches Land
Länge: 11,5 km
Gehzeit netto (brutto): 2 Std. 22 Min. (3 Std. 11 Min.)
WDG: 4,86 km/h
Wegmarkierung: Bergischer Streifzug 6 (Grafen- und Mönchsweg)
Anspruch: Leicht
Kinderwagentauglich: nein
Wetter: Wolken
Steigung: ca. 110 m
GPS-Track: Streckenprofil als Ansicht auf GPSies.
Sehenswertes: Dhünn, Altenberger Dom, Burg Berge, Wildpark Altenberg, Osenauer Bach, Steiner Mühle, Geologischen Aufschluss.
Notiz: Heute gehe ich mit Lisa den Graf- und Mönchsweg. Dieser beginnt in Altenberg. Wir folgen der „6“ zum Altenberger Dom. Dahinter rechts und weiter zur Burg Berge. Nun am Wildpark entlang und weiter zur Dhünn. Nun rechts hoch zu einen einzelnen Haus. Weiter durch Wald und Flur nach Glöbusch. Davor machen wir eine Essenspause. Durch den Ort und weiter durch das Tal des Osenauer Bach. Dieser bringt uns nach Osenau. Dann abwärts zur Dhünn wo wir nochmal Pause machen. Durch Odenthal und weiter an der Dhünn entlang. Wir erreichen den Ort Stein und sehen die Steiner Mühle. Rechts befindet sich das Mühlenmuseum von Günter Blömer. Wir schauen von draußen die wunderschönen Modelle an, wie z.B. das riesige Schiff. Dann weiter kommen wir wieder zur Landstraße. Diese folgen wir kurz und biegen links ab. Es geht steil hoch durch Wald und Flur. Oben an der Bank geht es rechts abwärts durch den Wald. Dann eine weitere Infotafel über den Geologischen Aufschluss. Am Friedhof entlang, kommen wir zurück zum Parkplatz.
Meine Wertung:
4Sterne

1805 Wanderbild 1805 Wanderbild
1805 Wanderbild 1805 Wanderbild

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s