Bad Breisig – Auf dem Hahn – Burgenblick

Wandertour: 1867
Wanderführer: Kölnische Rundschau
Wanderkarte: Das Rheintal, Nr. 8 (Eifelverein)
Region: Mittelrhein
Länge: 8,1 km
Gehzeit netto (brutto): 1 Std. 36 Min. (2 Std. 03 Min.)
WDG: 5,06 km/h
Wegmarkierung: verschieden
Anspruch: Leicht
Kinderwagentauglich: nein
Wetter: Sonne, Wolken, Wind
Steigung: ca. 165 m
GPS-Track: Streckenprofil als Ansicht auf GPSies.
Sehenswertes: Auf dem Hahn, Keltische Fliehburg, Trotzenberg, Kesselberg, Rhein, Kurpark.
Notiz: An der Römer Therme in Bad Breisig wandere ich durch die Straßen. Am Ortsausgang links den Pfad hinauf. Es geht in Serpentinen steil aufwärts. Vorbei an einige schöne Ausblicke. Oben erreiche ich dann die Keltische Höhensiedlung „Auf dem Hahn“. Auch hier hat man einen tollen Blick auf das Rheintal. Mit verschiedenen Wanderwege über die Höhen. Vorbei am Sendeturm, passiere ich eine Schutzhütte. Weiter durch den Wald erreiche ich schon bald den Wanderparkplatz. Vorbei an der Hubi-Hütte geht es rechts auf den Waldlehrpfad. Immer geradeaus, bis ich rechts den Wanderweg „2“ folge. Nun abwärts zum Aussichtspunkt Burgenblick. Nun weiter abwärts und vorbei an einer großen Waldvilla. An der Straße rechts abwärts. Ich passiere den alten Jüdischer Friedhof und komme zu den Bahngleisen. Durch den Tunnel und geradeaus über die Hauptstraße. Ich erreiche den Rhein. Hier rechts und der schönen Rheinpromenade folgen. Am Kurpark rechts durch den Park. Nochmal durch den Tunnel und zurück zur Römer Thermen.
Meine Wertung:
4Sterne

1867 Wanderbild 1867 Wanderbild
1867 Wanderbild 1867 Wanderbild

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s