Neroth – Goosberg (Daun) – Nerother Kopf (Daun)

Wandertour: 1873
Wanderführer: Kompass Eifel 2 Vulkaneifel
Wanderkarte: Daun Rund um die Maare, Nr. 20 (Eifelverein)
Region: Eifel
Länge: 9,3 km
Gehzeit netto (brutto): 1 Std. 50 Min. (2 Std. 13 Min.)
WDG: 5,07 km/h
Wegmarkierung: verschieden
Anspruch: Mittel
Kinderwagentauglich: nein
Wetter: Sonne, Wind
Steigung: ca. 170 m
GPS-Track: Streckenprofil als Ansicht auf GPSies.
Sehenswertes: Kleine Kyll, Pfarrkirche St. Wendalinus Neroth, Mausefallenmuseum, Rothenbach, Bildstock, Goosberg, Nerother Kopf, Burg Freudenkoppe.
Notiz: In Neroth wandere ich durch den Ort und an der Kirche vorbei. Rechts befindet sich das Mausefallenmuseum das heute leider geschlossen hat. Mit Wanderweg „2“ wandere ich durch den Ort. Es geht durch den schattigen Wald. Die Temperaturen liegen bei 30 Grad. Später erreiche ich einen Bildstock mit Muttergottes. Ich stelle in Kerzchen auf. Am Querweg spitzwinklig nach rechts. Ich verlasse „2“ und wandere mit „1“ links weiter. An einer Schneise geht es rechts weiter. Abwärts zu einem Parkplatz und aufwärts durch die Felder mit Blick auf den Nerother Kopf. Oberhalb der Flugaschegrube biege ich rechts ab und komme zum Waldrand. Links aufwärts zu einer Waldecke. Nun rechts mit dem Eifelsteig. Das erste Stück geht auf den sogenannten Xynthia Steg. 2010 fegte der Orkan Xynthia über das Land und verwüstete u.a. dieses Waldstück. Nun aufwärts auf den Nerother Kopf (652 m). Hier oben befindet sich die Burgruine Freudenkoppe. Nach einem Rundgang geht es abwärts zurück nach Neroth.
Meine Wertung:
4Sterne

1873 Wanderbild 1873 Wanderbild
1873 Wanderbild 1873 Wanderbild

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s