Kerpen (Rheinland) – Boisdorfer See – Kerpen-Götzenkirchen

Wandertour: 1934
Wanderführer: Wandern zu Klöstern, Kirchen und Kapellen
Wandertkarte: Kerpen und das Marienfeld (Naturpark Rheinland)
Region: Kölner Bucht
Länge: 14,9 km
Gehzeit netto (brutto): 2 Std. 24 Min. (2 Std. 46 Min.)
WDG: 6,21 km/h
Wegmarkierung: verschieden
Anspruch: Leicht
Kinderwagentauglich: ja
Wetter: Wolken, Regen
Höhenunterschied: 26 m
Höhenmeter: 32 m
GPS-Track: Komoot
GPS-Track: GPSies
Sehenswertes: Kerpener Bruch, Füllesgraben, Kleine Erft, Erft, Burg Mödrath, Boisdorfer See, Marienfeld, St. Cyriakus Kirche Götzenkirchen.
Notiz: Vom Rathaus in Kerpen wandere ich durch die Stadt. Mit dem Zeichen „K1“ geht es über die Autobahn und in den Kerpener Bruch. Dahinter leitet mich das Zeichen durch die Felder zur Landstraße. Diese wird überquert. Vor der ehemaligen Bahntrasse des ehemaligen Tagebaus Frechen halte ich mich links. Mit der schönen Allee komme ich zur Burg Mödrath. Hier rechts zum Gedenkstein Mödrath, das durch den Tagebau verlegt wurde. Nun mit dem „K1“ Zeichen rechts weiter. Ich umrunde das Naturschutzgebiet. An der Kreuzung mache ich rechts den kurzen Abstecher um das Marienfeld mit Papsthügel zu sehen. So sehe ich ihn wenigstens, denn eine Wanderung laut Buch dorthin, ist nicht angedacht. Zurück zum Boisdorfer See umrunde ich ihn halb. Über die Felder nach Götzenkirchen. Hier durch den Ort und weiter zur Landstraße. Diese folge ich 2 km auf den Rad- und Fußweg. Dieses Stück wie auch das folgende gefallen mir gar nicht. An der Ampel rechts. Weiter auf den Rad- und Fußweg zurück nach Kerpen und zum Rathaus.
Meine Wertung:
3Sterne

1934 Wanderbild 1934 Wanderbild
1934 Wanderbild 1934 Wanderbild

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s