Bergisch Gladbach-Bensberg – Bergisch Gladbach-Kaltenbroich – Bergisch Gladbach-Hülsenfeld

Wandertour: 1938
Wanderführer: Droste Köln
Wanderkarte: Kölnpfad – Der Kölner Rundwanderweg (Kölner Eifelverein)
Region: Bergisches Land
Länge: 10,4 km
Gehzeit netto (brutto): 1 Std. 58 Min. (2 Std. 14 Min.)
WDG: 5,29 km/h
Wegmarkierung: verschieden
Anspruch: Leicht
Kinderwagentauglich: bedingt
Wetter: Wolken
Höhenunterschied: 117 m
Höhenmeter: 261 m
GPS-Track: Komoot
GPS-Track: GPSies
Sehenswertes: Waldgebiet Hardt, Milchbornbach, Französischer Kirchhof, Naturschutzgebiet Grube Cox, Scheidbach, Geografischen Mittelpunkt der Stadt Bergisch Gladbach, Lerbach, ehemalige Grube Blücher, Kadettenweiher, Ringwall Erdenburg, Schloss Bensberg.
Notiz: Ich starte im Milchborntal in Bensberg. Durch das Waldgebiet Hardt erreiche ich das Kreuz des Französischen Kirchhof. Eine Tafel gibt Auskunft über das Massengrab der Französischen Soldaten. Weiter durch den Wald zur Grube Cox. Ich wandere durch das ehemalige Steinbruchgelände. Weiter mit dem Kölnpfad bis kurz vor den Eicherhof. Rechts und am Scheidbach entlang. Ich passiere die Basaltsäule die hier den Geografischen Mittelpunkt der Stadt Bergisch Gladbach markiert. An der Kreuzung links nach Kaltenbroich. Durch den Ort und weiter auf den Hohlweg. Dieser ist zugewachsen und nicht mehr gehbar. Über die Wiesen nach Hülsenfeld. Rechts in den Wald und weiter den „A3“ Zeichen folgen. Abwärts zur ehemaligen Grube Blücher. Aufwärts zum Naturfreundehaus Hardt. Dann aufwärts und nochmal abwärts zum Kadettenweiher. Auf der anderen Seite umrunde ich die Ringwallanlage Erdenburg. Von der man aber nicht viel sieht. Dann wieder zum Kadettenweiher und links durch das Milchborntal. Vor den Sportplatz lins durch Bensberg. Aufwärts zum Schloss Bensberg. Wo ich einen Abstecher hin mache. Wieder abwärts und zurück zum Parkplatz.
Meine Wertung:
3Sterne

1938 Wanderbild 1938 Wanderbild
1938 Wanderbild 1938 Wanderbild

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s