Jüchen-Bedburdyck – Grevenbroich-Hemmerden – Jüchen-Damm

Wandertour: 1944
Wanderführer: Droste Rhein-Kreis-Neuss
Wander- und Freizeitkarte: Düsseldorf und Umgebung (Geomap)
Region: Niederrhein
Länge: 13,0 km
Gehzeit netto (brutto): 2 Std. 01 Min. (2 Std. 24 Min.)
WDG: 6,45 km/h
Wegmarkierung: verschiedene
Anspruch: Leicht
Kinderwagentauglich: bedingt
Wetter: Sonne, Wolken
Höhenunterschied: 26 m
Höhenmeter: 26 m
GPS-Track: Komoot
GPS-Track: GPSies
Sehenswertes: Kath. Kirche St. Mauri Hemmerden, Jüchener Bach, Lourdes Grotte, Nikolauskloster, Dycker Feld, Schloss Dyck, Kath. Kirche St. Martinus Bedburdyck.
Notiz: Spät ging es los, da ich vorher einige wichtige Termine hatte. In Bedburdyck wandere ich durch den Ort. Dahinter durch die Felder nach Hemmerden. Der Ort ist bekannt geworden durch den Mordfall Claudia Ruf. Vor kurzen wurde der Mordfall (der schon 23 Jahre her ist) ein DNA-Massentest durchgeführt. Durch den Ort und dahinter wieder durch die Felder. Auf den Feldwegen komme ich nach Damm. Hier soll ich den Dahlienweg folgen, was ich auch mache. Später merke ich dass ich falsch bin und biege links ab. Ich erreiche die Lourdesgrotte das zum Nikolauskloster gehört. Durch das Klostergeländer zur Landstraße. Dieser folge ich nun auf den Rad- und Fußweg. Dieses Stück finde ich nicht so schön und verstehe nicht, wieso der Autor nicht den Weg durch die Kastanienallee gewählt hat. Auch dieser führt direkt zum Schloss Dyck. Ich umrunde das Schlossgeländer und wandere durch die Felder. Leider hat der Autor wieder links mit rechts verwechselt. So gehe ich nach Karte zurück nach Bedburdyck.
Meine Wertung:
3Sterne

1944 Wanderbild 1944 Wanderbild
1944 Wanderbild 1944 Wanderbild

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s