Lohmar – Rothenbach – Zwölf-Apostel-Buchen

Wandertour: 2057
Wanderführer: Die Wander-Box
Wanderkarte: Bergisches Land, Karte 5: Süden (Naturarena)
Region: Kölner Bucht
Länge: 9,2 km
Gehzeit netto (brutto): 1 Std. 30 Min. (1 Std. 48 Min.)
WDG: 6,13 km/h
Wegmarkierung: verschiedene
Anspruch: Leicht
Kinderwagentauglich: ja
Wetter: Sonne, Wolken
Höhenunterschied: 40 m
Höhenmeter: 42 m
GPS-Track: Komoot
GPS-Track: Outdooractive
Sehenswertes: Widdauer Wald, Rothenbach, Lohmarer Wald, NSG Gagelbestand, Stallberger Teiche, Zwölf-Apostel-Buchen, NSG Gierssiefen.
Notiz: Eine Woche hat es immer wieder geregnet. Auch heute soll es wieder regnen. Ich starte in Lohmar mit der Sonne und folge der Hauptstraße gen Süden. Über die Straße Am Burgweiher passiere ich einen von 12 Teichen auf dieser Tour. Am Abzweig rechts in den Lohmarer Wald. Da die Beschreibung etwas verwirrend ist, gehe ich die Tour andersherum. Ich passiere links weitere Teiche und komme zur zweiten Kreuzung. Hier links und dann rechts weiter. Auch hier befinden sich Teiche. Einige von ihnen sind trocken. Zweimal mache ich einen Abstecher. Zurück auf den Weg, geht es rechts weiter. Später nehme ich den Trampelpfad nach links. Ich komme zu einem breiten Weg. Hier links zu den Zwölf-Apostel-Buchen. Diese wurden ca. 1850 gepflanzt und 1979 erneuert. Hier befindet sich auch noch ein Teich. Dieser wird trockengelegt und die Fische eingesammelt. Drei Männer von einer Firma erledigen diesen Job. Weiter auf den Weg, komme ich wieder zum Hinweg. Ihn folge ich auf selben Weg zurück nach Lohmar.
Meine Wertung:
3Sterne

2057 Wanderbild 2057 Wanderbild
2057 Wanderbild 2057 Wanderbild

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s