Kall-Keldenich – Hövelshof – Kall-Urft

Wandertour: 2120
Wanderführer: Kölnische Rundschau
Wanderkarte: Kall, Kommern, Mechernich, Nettersheim, Nr. 5 (Eifelverein)
Region: Eifel
Länge: 12,1 km
Gehzeit netto (brutto): 2 Std. 11 Min. (2 Std. 31 Min.)
WDG: 5,54 km/h
Wegmarkierung: verschiedene
Anspruch: Mittel
Kinderwagentauglich: nein
Wetter: Sonne, Wolken, Wind
Höhenunterschied: 106 m
Höhenmeter: 240 m
GPS-Track: Komoot
GPS-Track: Outdooractive
TikTok: Video
Sehenswertes: Kath. Kirche St. Dionysius Keldenich, NSG Geistal, Urft, Acherlochhöhle, Burg Dalbenden, Aufschluss Röm. Wasserleitung, Ruine Stolzenburg.
Notiz: Diese Woche geht Moritz wieder in die Schule. Allerdings nur jeden zweiten Tag. Da heute die Sonne scheint, mache ich nach dem Homescholling eine Tour in der Eifel. In Keldenich wandere ich durch das Eifelörtchen, das ich schon bald verlasse. Ich passiere den Meurerhof und wandere abwärts ins Geistal. Hier begegne ich der Eifelschleife Zur Zeit der Römer. Dieses Wanderzeichen sehe ich auf der gesamten Tour immer wieder. Aufwärts komme ich zwischen Hof Brandenbusch und Hof Kleinholz zur Straße. Nun am Hövelshof vorbei. Abwärts auf einen schönen Pfad. Links befindet sich eine schöne Aussicht. Hier wäre eine Bank oder noch besser ein Rastplatz ideal. Weiter abwärts ins Urfttal und rechts weiter. Auf den Weg passiere ich die Acherlochhöhle. Dort mach ich einen kurzen Abstecher hin. Das soll also eine Höhle sein. Enttäuscht wandere ich weiter durch das Urfttal und komme in die Ortschaft Urft. Links passiere ich die schöne Burg Dalbenden. Nun beginnt der steile Aufstieg zur Ruine Stolzenburg. Vorher sehe ich rechts noch Reste der Römischen Wasserleitung. Mit den bekannten Zeichen und den Römerkanalwanderweg geht es mühevoll den Berg hinauf. Oben erwartet mich die Ruine Stolzenburg. Naja viel davon sieht man allerdings nicht. Am Gipfelkreuz hat man einen schönen Blick. Danach weiter auf den Weg durch den Wald. Am Waldende rechts zum Aussiedlerhof. Auf den Teerweg und später Grasweg geht es sacht zurück nach Keldenich.
Meine Wertung:
4Sterne

2120 Wanderbild 2120 Wanderbild
2120 Wanderbild 2120 Wanderbild

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s